Staatliche Realschule Bad Kissingen

Hinweis:



Die Schulleitung der Staatlichen Realschule Bad Kissingen wünscht allen

einen guten Start ins neue Schuljahr!

 

 

„Mit 25 kmh ganz nach vorne….“

Am Freitag, den 02.03.2018, fand die alljährliche Siegerehrung der besten Teilnehmer am Planspiel Börse des Landkreises Bad Kissingen statt. Zehn Wochen konnten Schülerinnnen und Schüler der 9. Klassen als „Aktionäre“ ohne Risiko Wertpapiere kaufen und verkaufen. Es wurde eifrig recherchiert, Aktien gekauft, spekuliert und so das Startkapital vermehrt. Gleich zwei Teams unserer Schule befanden sich am Ende unter den Gewinnern.

Die Spielgruppe „25-Kmh“ der Klasse 9b mit Leon S., Johann S. und André Z. ging in der 36. Spielrunde des Planspiels als Erstplatzierte des Landkreises Bad Kissingen hervor. Die Erstplatzierung brachte den Herren eine Prämie von 200,00 € ein. Sie erzielten mit einem Depotwert von 53.769,05 € eine beachtliche Steigerung ihres Ausgangskapitals. Gestartet war das Team am 26.09.2017 mit 50.000,00 €. Die „4 broke girls“ der Klasse 9c mit Anna-Lena E., Selina G., Elisa L. und Liane M. konnten den dritten Platz erzielen und sich hier über einen Scheck von 100,00 € freuen.



S. Riegel

Staatliche Realschule Bad Kissingen, Valentin-Weidner-Platz 4, 97688 Bad Kissingen, Telefon: 0971 - 730090