Staatliche Realschule Bad Kissingen

Hinweis:



Die Schulleitung der Staatlichen Realschule Bad Kissingen wünscht allen

einen guten Start ins neue Schuljahr!

 

 

Ein Hauch von Olympia an der Realschule Bad Kissingen

Bereits zum dritten Mal fand am 20.02.2019 die Wintersportolympiade für die 5. Klassen in der Bayernhalle statt. Zu Beginn erfolgte ein gemeinsames Aufwärmen mit Après-Ski-Hits. Anschließend galt es folgende sechs Disziplinen zu bewältigen: Skispringen, Biathlon, Rodeln, Eisstockschießen, Eishockey und Schlittschuhlaufen. Zunächst konnten die Schüler in einem Probedurchlauf alle Stationen testen. Nach einer kurzen Pause startete der eigentliche Wettkampf. Hier zählte die Teamleistung, denn es galt, die stärkste Klasse mit der höchsten durchschnittlichen Punktzahl zu ermitteln.

Am Ende blieb die Klasse 5 D als fünfter Gewinner leider ohne Medaille. Nur ganz knapp verfehlte auch das Team der 5 B mit 14,91 Punkten einen Podestplatz. Die Bronzemedaille mit durchschnittlich 14,96 Punkten erhielt die Klasse 5 A. Vizemeister wurde die Klasse 5 C mit 15,13 Punkten. Die Goldmedaille ging mit einem deutlichen Vorsprung an die Klasse 5 E (18,22 Punkte). Am Schluss der Veranstaltung nahmen die Schüler und Schülerinnen stolz ihre Ehrungen in der Aula entgegen. Für jeden Teilnehmer gab es eine tolle Urkunde sowie eine Medaille für die ersten drei Plätze. Nach dem Motto „Dabei sein ist alles!“ war die Wintersportolympiade sicher für alle Schüler ein sportlicher Erfolg.



S. Ortloff

Staatliche Realschule Bad Kissingen, Valentin-Weidner-Platz 4, 97688 Bad Kissingen, Telefon: 0971 - 730090