Staatliche Realschule Bad Kissingen


An weiterführenden Schulen sind seit wenigen Jahren sog. Loten für den Übertritt verbreitet, die die Kinder der 5. Klasse in ihrem ersten Jahr an neuen Schule begleiten. Ziel ist es, durch Differenzierung, Arbeit in Kleingruppen, zusätzliche individuelle Hilfestellung, Leseförderung u. ä. einen bestmöglichen Start an der Realschule zu erreichen. 

Auch an der Staatlichen Realschule Bad Kissingen gibt es eine solche Lotsin:
Grundschullehrerin Frau Wolf ist in allen 5. Klassen mit einer zusätzlichen Übungsstunde eingesetzt. Abhängig vom aktuellen Bedarf der jeweiligen Klasse werden darin die Unterrichtsinhalte der Fächer Deutsch, Mathematik oder Englisch intensiviert. Dies geschieht in enger Zusammenarbeit mit den einzelnen Fachkollegen.

In diesem Unterricht ist auch der Themenbereich Lernen lernen von Bedeutung: In den ersten Schulwochen bis zu den Weihnachtsferien erhalten die "Neulinge" wertvolle Lerntipps und Arbeitsmethoden für alle Schulfächer an die Hand. Dies soll ihnen erleichtern, den Schulalltag eines Realschülers zu meistern. Hier geht es um das richtige Packen der Büchertasche, die sinnvolle Gestaltung des Arbeitsplatzes, das Organisieren von Hausaufgaben, die Vorbereitung auf Klassenarbeiten und das Einüben wichtiger Lesetechniken. Auch das Gedächtnistraining, Hinweise für das Vokabellernen und die Gestaltung von Referaten werden besprochen.


     

 

 

Staatliche Realschule Bad Kissingen, Valentin-Weidner-Platz 4, 97688 Bad Kissingen, Telefon: 0971 - 730090