Staatliche Realschule Bad Kissingen


Das Bayerische Sozialministerium hat die Kampagne ganz jung. ganz alt. ganz ohr ins Leben gerufen. Ziel ist es junge und ältere Menschen miteinander ins Gespräch zu bringen (→ offizielle Web-Seite). 

Unsere Schule nimmt daran Teil und ist eine dauerhafte Partnerschaft mit dem Parkwohnstift Bad Kissingen eingegangen. Seitdem finden regelmäßig gemeinsame Aktionen statt: So besucht eine Schülergruppe regelmäßig Senioren auf der Pflegestation; sie spielen und sprechen mit ihnen oder fahren die Bewohner im Rollstuhl spazieren. Außerdem finden Auftritte unserer Musikgruppen im Parkwohnstift, Schachturniere und generationsverbindende Kegelpartien statt. Aber auch wir bekommen von den Bewohnern der Seniorenresidenz Unterstützung, wenn sie als erfahrene Berichterstatter und Zeitzeugen den Unterricht bereichern. 

Im Dezember 2010 zeichnete Sozialministerin Christina Hadertauer (CSU) das Bad Kissinger Projekt aus.




Was bisher geschah:

Staatliche Realschule Bad Kissingen, Valentin-Weidner-Platz 4, 97688 Bad Kissingen, Telefon: 0971 - 730090