Die bayerische Realschule

Aus dem Infoflyer des Bayersichen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus:BayerischeRealschule

"Die bayerische Realschule ist eine sehr erfolgreiche, moderne und zukunftsorientierte Schulart. Durch die besondere Verbindung von Theorie und Praxis ist sie bei Schülerinnen und Schülern, Eltern, Lehrkräften und der Wirtschaft überaus anerkannt und beliebt. Die Realschule in Bayern vermittelt eine fundierte Allgemeinbildung und schafft wesentliche Grundlagen für vielfältige berufliche Karrierewege sowie für die schulische Weiterqualifizierung bis hin zur fachgebundenen und allgemeinen Hochschulreife. Zahlreiche mittelständische Betriebe werden von ehemaligen Realschülerinnen und Realschülern geführt.

Mit den verschiedenen Wahlpflichtfächergruppen kommt die Realschule in Bayern den unterschiedlichen Begabungen und Interessen der Schülerinnen und Schüler in besonderem Maß entgegen. Die bayerische Realschule bietet neben einem mathematisch-naturwissenschaftlichen und wirtschaftlichen Zweig auch eine fremdsprachliche Ausbildungsrichtung an. Diese kann je nach Profil der jeweiligen Realschule durch einen musischgestaltenden, gesundheits- und ernährungsbezogenen oder sozialen Zweig ergänzt werden.

Die Realschule stellt sich stets den aktuellen wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Herausforderungen und bietet ein zukunftsfähiges und qualitativ hochwertiges Bildungsangebot. Wertevermittlung und Persönlichkeitsbildung stehen dabei ebenso im Mittelpunkt von Unterricht und Schulleben wie fachliche Inhalte.

Die Förderung der Fähigkeiten in den MINT-Fächern, die digitale Bildung, die bilingualen Züge, die internationalen Sprachdiplome in den Fächern Englisch und Französisch oder die stärkenorientierte Pädagogik sind hier Beispiele, die sich unter der Initiative Realschule21 zusammenfassen lassen. Hinzu kommt eine intensive musische, kreative und sportliche Förderung. Durch zahlreiche Wahlfächer erhalten die Realschülerinnen und Realschüler vielfältige Möglichkeiten, ihre Persönlichkeit zu entwickeln.

Der Realschulabschluss gilt beim Mittelstand, in der Industrie, in der Verwaltung, aber auch in den kreativen und sozialen Berufsfeldern weit über Bayern hinaus als Qualitätssiegel. Die bayerische Realschule ist ein Erfolgsmodell und gut gerüstet, um ihre Schülerinnen und Schüler in eine erfolgreiche Zukunft zu führen."

 

Weiterführende Informationen sind auf den Internetseiten des Bayerischen Realschulnetzes zu finden:

BRN

Aktuelle Infos

Infos aus dem Bayerischen Staatsministerium für Unterricht und Kultus:

KM Homepage

Infos von der Homepage des Bayerischen Realschulnetzes:

BRN Homepage

 
 
 

Kontakt

97688 Bad Kissingen

Valentin-Weidner-Platz 4

0971 730090   0971 7300949

info@realschulebadkissingen.de

Öffnungszeiten:

  • während der Schulzeit:
    • Montag bis Donnerstag: 7:30 - 16:00 Uhr
    • Freitag: 07:30 - 13:00 Uhr

 

  • während der Ferienzeit (außer Sommerferien):
    • Mittwoch: 10:00 - 12:00 Uhr
 
 
 

Bayerische Realschule